Westfalengras Heulage

Westfalencobs

Naturprodukt aus Westfalen
Westfalencobs sind ein Naturprodukt und werden aus hochwertigem Heu ohne Zusatz von Konservierungsstoffen hergestellt. Dieses Heu stammt aus eigenem Anbau von Grünlandflächen in Nordrhein-Westfalen. Es wird schonend und umweltfreundlich an der Sonne getrocknet und später in einem aufwendigen Verfahren mit größter Sorgfalt zu schmackhaften Heucobs verarbeitet.

Fütterungshinweis
1 kg Heucobs entsprechen etwa 1 kg Heu.
Als Heuersatz: 0,5 kg – 1,0 kg / 100 kg Körpergewicht täglich.
Als Alleinfutter bei Allergiepferden: ca. 1,3 kg / 100 kg Körpergewicht täglich. Westfalencobs sollten vor dem Füttern eingeweicht werden. Die Quelldauer sollte mindestens 45 Minuten betragen. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können Geschmack und Aussehen je nach Lieferung variieren. Westfalencobs sollen trocken gelagert werden.

Bestellung

Westfalencobs sind in handlichen 20 kg Papiersäcken erhältlich. Sie können Probesäcke bestellen oder wahlweise Paletten mit jeweils 25 oder 40 Säcken. Es besteht auch die Möglichkeit zur Selbstabholung. Die Preisliste finden Sie unter Preise. Bestellen können Sie die Cobs bequem über das Bestellformular. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Futteranalyse

Genau wie bei der Heulage lassen wir das Heu für unsere Cobs bei der landwirtschaftlichen Untersuchungs- und Forschungsanstalt Nordrhein-Westfalen untersuchen und analysieren. Auch hier bestätigen die Ergebnisse des akkreditierten und unabhängigen Labors die erstklassige Qualität unseres Futters:

Die detaillierten Analyseergebnisse aus der Saison 2020 sind im Folgenden aufgelistet:

Prüfparameter

Einheit

Ergebnis in der Frischsubstanz

in TM

Zielwerte laut LUFA NRW 2020

Trockensubstanz

%

89,5

100

> 85

Rohasche (XA)

%

6,5

7,2

< 10

Rohprotein (XP)

%

10,8

12,1

8,7 - 12

Rohfett (XL)

%

3,2

3,6

1,8 - 3,0

Rohfaser (XF)

%

22,9

25,6

 

30 bis 33

Zucker (XZ)

%

9,1

10,1

< 10

verdauliches Rohprotein (vXP)

%

7,4

8,3

 

5,4-8,7

Umsetzbare Energie (ME)

MJ/kg

7,65

8,55

 

5,5-7,3

N-freie Extraktstoffe

%

46,1

51,5

Fruktan

%

6,0

6,7

< 10


Die angegebenen Zielwerte der LUFA NRW 2020 gelten für Pferdeheu. Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren.