Westfalengras

Westfalengras Heupellets

Naturprodukt aus Westfalen
Westfalengras Heupellets sind ein Naturprodukt und werden aus hochwertigem Heu ohne Zusatz von Konservierungsstoffen hergestellt. Dieses Heu stammt aus eigenem Anbau von Grünlandflächen in Nordrhein-Westfalen. Es wird schonend und umweltfreundlich an der Sonne getrocknet und später in einem aufwendigen Verfahren mit größter Sorgfalt zu schmackhaften Heupellets verarbeitet.

Fütterungshinweis
1 kg Heupellets entsprechen etwa 1 kg Heu.
Als Heuersatz: 0,5 kg – 1,0 kg / 100 kg Körpergewicht täglich.
Als Alleinfutter bei Allergiepferden: ca. 1,3 kg / 100 kg Körpergewicht täglich. Westfalengras Heupellets sollten vor dem Füttern eingeweicht werden. Die Quelldauer sollte mindestens 45 Minuten betragen. Da es sich um ein Naturprodukt handelt, können Geschmack und Aussehen je nach Lieferung variieren. Westfalengras Heupellets sollen trocken gelagert werden.

Bestellung

Westfalengras Heupellets sind in handlichen 20 kg Papiersäcken erhältlich. Sie können Probesäcke bestellen oder wahlweise Paletten mit jeweils 25 oder 50 Säcken. Es besteht auch die Möglichkeit zur Selbstabholung bei 12 € pro 20 kg Sack (0,6 €/kg). Bestellung und Lieferung von 25er und 50er Paletten momentan nur auf Anfrage.